Bienenzuchtverein Quierschied

Bienenzuchtverein Quierschied

Am 1 Januar 1900 wurde der Bienenzuchtverein Quierschied gegruendet. Auf der Gruendungsversammlung waren damals 22 Imker erschienen. Heute, mehr als 100 Jahre spaeter besteht der Verein nur noch aus 10 Mitgliedern.

Darueber hinaus ist seit Juli 2005, neben den ausgestellten Exponaten auch eine Bilderserie ueber unseren Verein in die Bilderdatenbank des Heimatmuseum Quierschied eingefuegt.
In muehevoller Kleinarbeit und durch „Klinkenputzen“, schaffte es unser Vereinskamerad Werner Mueller aus den teilweise ueber 100 Jahre alten Dokumenten und Bildern eine recht eindrucksvolle Praesentation zu erstellen. Musikalisch untermalt wird die Bilderserie von Rimsky-Korsakovs Hummelflug.
Alle Besucher des Museums koennen diese Praesentation selbsttaetig zur Anschauung abrufen.
Das Museum ist an jedem ersten und dritten Sonntag im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr geoeffnet.

http://www.bienenzuchtverein-quierschied.de/index2.html

Bienenzucht – Verein – Quierschied – Bienenzuchtverein – Heimatmuseum – Exponate – Hummelflug

Webseiten aus Quierschied